Wir können nicht alles,

wir wissen nicht alles,

wir machen nicht alles.

Aber was wir machen, können wir,                und das richtig gut!

 

Fordern Sie uns heraus.


Sehr geehrte Damen und Herren,

 

liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

das Jahr 2017, es ist nicht zu übersehen, neigt sich seinem Ende zu. Wir hoffen, dass es für Sie persönlich ein gutes Jahr war, welches Sie gesund und mit möglichst viel Freude durchlebt und hoffentlich auch genossen haben.

 

Mit dem Jahresende 2017 schließen wir auch das 1. Jahr unserer kleinen Firma „Inklusionsseminare. de“ ab. Wir bedanken uns auf diesem Wege bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern an unseren Seminaren für das uns entgegen gebrachte Vertrauen. Wir entschuldigen uns bei allen Menschen, die die leider auch notwendigen Seminarabsagen ertragen haben. Und wir bedanken uns bei allen Menschen ,die uns mit Rat und Tat in unserem ersten Jahr unterstützt haben. Wir hoffen, dass Sie uns das Vertrauen weiterhin entgegenbringen, wir hoffen, dass wir in 2018 keine Seminare absagen müssen und bitten Sie, unsere Arbeit auch im kommenden Jahr wohlwollend zu begleiten oder zur Kenntnis zu nehmen.

 

Wir wünschen Ihnen und allen Menschen, die Ihnen wichtig sind ein ruhiges Weihnachtsfest, einen gelungenen Start ins neue Jahr 2018 und dass sich in 2018 mindestens 99 Prozent Ihrer Wünsche, Ziele oder geplanten Projekte in Erfüllung gehen bzw. sich verwirklichen lassen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Detlev Jähnert, Erich Machura, Volkhard Scharrelmann

 

  Inklusionsseminare.de