Aktuelle Seminare!



Vorankündigung für 2018!

 

Folgende Seminare sind für 2018 geplant.

  • Die Frauenbeauftragte in der WfbM

(Man muss nicht nur Rechte haben, sondern auch wissen, wie Frau sie durchsetzt)

2 Seminare für zukünftige Frauenbeauftragte / Referentin: Britta Engelhard 

  • Frauenbeauftragte, muss das auch noch sein?

(Wir zeigen Ihnen, wie Zusammenarbeit funktioniert und wie Sie Ihre Arbeit erfolgreich gestalten können.) 

1 Seminar /Referentin: Britta Engelhard , Detlev Jähnert

  • Zusammenarbeit Werkstattrat und Mitarbeitervertretung

(Nach dem BTHG haben Werkstatträte erstmals auch Mitbestimmungsrechte. Dabei sind sie zur Zusammenarbeit mit dem Personalrat/ der Mitarbeitervertretung verpflichtet)

2 Seminare für Werkstatträte/                                                        Referenten: Volkhard Scharrelmann, Wolfgang Kahnert

  • Wie/ wo soll mein Kind leben?

(Mit dieser dreitägigen Seminarreihe wollen wir Eltern und deren Kinder mit Behinderungen darauf vorbereiten, dass sich diese Frage irgendwann stellen wird und sich dann für alle beteiligten viel verändern wird)

Referenten: Annette Brümmer, Werner- Lukas- Nülle

  •  Seminare zum BTHG

(Informationen zum neuen Bundesteilhabegesetz)                        Referent: Detlev Jähnert

  • Wie schaffen wir Außenarbeitsplätze und wie können diese langfristig erhalten werden?   

 (dieses Seminar richtet sich an Werkstattmitarbeiter / Fachdienste zur     Vermittlung.  Referent: Volkhard Scharrelmann

  • Die neue WMVO und deren Auswirkungen auf die Arbeit der Werkstatträte.  Referent: Volkhard Scharrelmann
  • Vorbereitung von Werkstattbeschäftigen auf die Arbeit auf einem Außenarbeitsplatz bzw. im Betrieb.                                          Referenten: Erich Machura, Volkhard Scharrelmann
  • Wie funktioniert Job Coaching?                                                        (Seminar für Gruppenleiter und Fachdienstmitarbeiter der WfbM) Referent: Erich Machura
  • Das Budget für Arbeit. Wie funktioniert es und wie wirkt es? 

(Das Budget für Arbeit findet noch zu selten Anwendung wenn es um die Vermittlung von Werkstattbeschäftigen auf den ersten Arbeitsmarkt geht.

Referent: Volkhard Scharrelmann

  • Fachtage für Werkstatträte und Bewohnervertretungen

(wie im jedem Jahr treffen sich im November in Hannover Mitglieder der Werkstatträte bzw. Bewohnervertretungen)

               

Nähere Informationen zu den angekündigten Seminaren folgen! 


Download
Inklusionsseminare Vorschau 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 522.5 KB