Tagesseminar zum Übergang aus der Werkstatt auf den allgemeinen Arbeitsmarkt


Viele Menschen, die in einer sog. WfbM arbeiten, würden lieber auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt arbeiten, um dort nicht nur eigenes Geld sondern auch mehr Geld zu verdienen. Dann kann man sich auch mehr leisten.

Aber wie kann das gelingen, an was muss man alles denken und welche Risiken gibt es? All diese Fragen werden in einer kleinen Gruppe besprochen und am Ende steht vielleicht die wichtige Entscheidung, einen Neuanfang zu wagen.

Dazu kommen wir gerne zu Ihnen und arbeiten in Ihren Räumlichkeiten.

Kosten 400 € plus Fahrtkosten, max 15 TeilnehmerInnen

 

Referent: Volkhard Scharrelmann

 

Bei Interesse rufen Sie mich an oder schreiben mir eine Mail:

0171- 495 76 76

E- Mail: volkhard.scharrelmann@inklusionsseminare.org