Seminar für Werkstatträte "Die neue WMVO verständlich erklärt"

16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie Vertrauenspersonen haben sich am 9. April in Vechta intensiv mit der neuen WMVO auseinander gesetzt und an Beispielen aus der Praxis die Anwendung der WMVO im Alltag geübt.

Es war eine rund herum gelungende Veranstaltung mit sehr aktiven Teilnehmern.

 


Seminar zum Thema " Außenarbeitsplätze" am 20.02.2019 in Hannover

Die 20 Teilnehmer und Teilnehmerinnen freuten sich über einen breit angelegten Vortrag  einen intensiven Austausch untereinander.

Dabei wurde die Umwandlung von Außenarbeitsplätzen der WfbMs in Budgetarbeitsplätze angeregt und diskutiert.

 




Auf dem Weg zum Persönlichen Budget

 

unter diesem Motto stand die zweite Fortbildung dir wir für ERIK (Eltern für ein Regionales Inklusion Konzept) am 01.02.2019 in Goslar durchgeführt haben. Inhalte der Schulung waren der Aufbau des neuen SGB IX, die Koordinierung der Leistungen in der Eingliederungshilfe und die Gesamt- und Teilhabeplanung, die im neuen SGB IX gefordert ist. Zum Schluss des fast fünfstündigen Seminars wurde dann noch B.E.NI, (BedarfsErmittlung Niedersachsen) vorgestellt.

 

„Ein informativer Nachmittag, vollgefüllt mit interessanten Informationen“, so fasste eine Teilnehmerin die Schulung zusammen.

 



Gemeinsames Seminar für Werkstatträte und Betriebsräte

 

Am 14.01.2019 haben wir zusammen mit dem Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e. V. das 2. gemeinsame Seminar für Werkstatträte und Betriebsräte aus der Werkstatt für Menschen mit Behinderungen durchgeführt.

 

16 Werkstatt- und Betriebsräte haben zusammen überlegt, wie die Zusammenarbeit zwischen Betriebsräten und Werkstatträten noch besser werden kann. Dies ist auch notwendig, da durch die Änderung der Werkstätten-Mitwirkungsverordnung die Werkstatträte nun endlich auch Mitbestimmungsrechte haben.

 

 Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren sich einig, an diesem Thema muss weiter gearbeitet werden, denn „gemeinsam sind sie stärker“.

 

Ruhe vor dem Sturm


Seminar zum BTHG

Dieses Bild zeigt die Teilnehmerinnen unseres Seminares zum BTHG, welches wir am 17.11.2018 gemeinsam mit dem BSK, Landesverband Niedersachsen durchgeführt haben. Alle waren sich einig, dass muss im nächsten Jahr in einem 3- Tagesseminar fortgesetzt und vertieft werden.

 


Vortrag zum Thema: "Das neue Budget für Arbeit" in Goslar

Download
Vortrag Golsar final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 508.1 KB

Inhouseschulung in der WfbM Bayreuth am 12.10.2018    

 

„Die Werkstatt im Wandel“

 

Referat und Mitarbeiterschulung durch Volkhard Scharrelmann- Inkusionsseminare.de

 


„Frauenbeauftragte, muss das auch noch sein? Ja!

 


 Seminare für Werkstatträte

 

In der Zeit vom 1. Oktober bis 30. November 2017 fanden landesweit Neuwahlen zu den Werkstatträten statt. Erstmals boten wir ein umfassendes Vorbereitungsseminar für Werkstatträte, die erneut kandidieren möchten und alle neuen Kandidaten und Kandidatinnen an. Am 10.08.2017 in der DJH Jugendherberge in 30169 Hannover Ferdinand- Wilhelm-Fricke-Weg 1 Am 17.08.2017 im Cafe am Campus 49377 Vechta Feldmannskamp1.

Referenten waren Erich Machura und Volkhard Scharrelmann